Warum St. Elisabeth

  • Weil wir ein österreichischer Verein sind mit Erfahrung in der Pflege und Betreuung seit 1999
  • Weil wir österreichweit anerkannter Ansprechpartner in der 24-Stunden-Betreuung, Urlaubs- und Kurzzeitbetreuung sowie in der Blockzeitbetreuung  sind.
  • Weil wir das Erstgespräch beim Betreuungsplatz vor Ort gemeinsam mit dem Patienten/Familie und ggf. Hausarzt führen
  • Weil wir für Sie die Betreuungskraft aufgrund der gewissenhaft ermittelten Anforderungen auswählen
  • Weil wir über einen großen Pool an Pflegekräften verfügen und daraus jene Pflegekraft auswählen, die genau dem Anforderungsprofil entspricht
  • Weil wir die Betreuung immer in Anwesenheit der Landesleitung beginnen
  • Weil wir auf 2 wöchigen Turnuswechsel bestehen – konstante Betreuung durch gleiche BetreurInnen
  • Weil wir durch den eigenen Fahrdienst eine ordentliche Dienstübergabe sicherstellen – Patient wird nie alleine gelassen
  • Weil unsere Landesleiter nach Absprache mit der Familie vor Ort regelmäßig klärende Gespräche durchführen
  • Weil wir eine klare Kostenaufstellung anbieten: Taggeld, SVA-Beiträge, Reisekosten
  • Weil wir die vollständige Abwicklung von der SVA und WKO Abrechnung für das Betreuungspersonal übernehmen und damit eine große Entlastung anbieten
  • Weil wir Ihnen eine Finanzamt-Bestätigung für SVA, WKO und Reisekostenbeiträge ausstellen, die Sie steuerlich geltend machen können.
  • Weil wir Ihnen bei der Antragstellung behilflich sind – z.B. Förderung für 24-Stunden-Betreuung, Pflegegeld etc.
  • Weil wir Sie bei der Anschaffung von Hilfsmitteln beraten