Bewerbung aus Slowenien

Ich bewerbe mich um die Aufnahme in den Verein St. Elisabeth, Österreichischer Verein zur Hausbetreuung von Kranken und Senioren als (zutreffendes bitte markieren)

Dipl. KrankenschwesterKrankenschwesterPhysiotherapeut/inPersonenbetreuer/in

ANGABEN ZUR PERSON

Geburtsdatum:

Familienstand:ledigverheiratetgeschiedenverwitwet       Raucher:JaNein

Kenntnisse im Haushalt:JaNein       Kochkenntnisse:JaNein

Ich habe schon als Pers. Bertr. gearbeitet:JaNein       Falls ja:

      PKW Führerschein:

Allergie Haustiere:       Frühester Dienstantritt (bitte gernaues Datum angeben):

ANGABEN ZUM BERUF

ICH HABE ERFAHRUNG MIT

RollstuhlRollatorHebeliftBadeliftKatheterPEG Sonde (Magensonde)Absaugen über TracheostomaDiabetes/Insulin

ICH HABE GUTE KENNTNISSE IN DER KRANKEN BETREUUNG MIT

DemenzerkrankungenDiabetesKrebspatientenHebetechnikenPalliativbetreuungImmobile Patientenpsychisch kranke PatientenMultiple SkleroseAlzheimererkrankungHalbseitenlähmungSchlaganfallDekubitus/WundversorgungMobilisation (Transfer Bett-Rollstuhl-Bett)Immobile Patienten (Lagerung, Dekubitusvorsorgemaßnahmen)Inkontinenzversorgung (Einlagen, Windeln, Schutzhosen)

Mir ist bekannt, dass ich nach erfolgreicher Bewerbung bei Arbeitsantritt folgende Dokumente und Unterlagen beizubringen habe:

- Strafregisterbescheinigung: 1x Original (nicht älter als 3 Monate) oder eine Kopie des Gewerberegisterauszuges
- Personalausweis: 1x Kopie Vorderseite, 1x Kopie Rückseite
- Berufszeugnis: 1x Kopie
- Passfoto: 1x

Für den Fall des Rechtsstreites vereinbaren der Verein und die Mitglieder die ausschließliche Zuständigkeit des sachlich zuständigen Gerichtes (Bezirks- oder Landesgericht) in 4600 Wels. Zwischen dem Verein und den Mitgliedern wird vereinbart, dass ausschließlich österreichisches Recht zur Anwendung kommt.

Wenn Sie Fragen zu diesem Formular haben, ist Ihnen einer unserer Mitarbeiter gerne behilflich!

AT: Frau Tatiana Delgado Sobrino: +43 7242 44371

Alle Daten werden vertraulich behandelt und NICHT an Dritte weitergegeben!